Mobilität

 
Konzept zur Mobilität

Diese Seite von www.spdfraktion-luenen.de per E-Mail versenden:

E-Mail-Adresse des Empfängers

E-Mail-Adresse des Absenders

Name des Absenders (optional)

Sichherheitsgrafik
Geben Sie bitte den Sicherheitscode ein

Die hier eingegebenen Daten werden von uns nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

04.07.2019

Die Zukunft der Mobilität in Lünen

SPD: Infrastrukturverbesserungen dringend notwendig

Der Autoverkehr ist in Lünen seit vielen Jahren zu einer hohen Belastung geworden:
Lärm, Staus, Feinstaub- und Stickoxidemissionen sorgen für massive negative Effekte
und haben innerhalb der Lüner SPD zu einer heftigen und kontroversen Diskussion um
die Zukunft der Mobilität geführt.

Vor eineinhalb Jahren wurden daraufhin Arbeitsgruppen initiiert, die sich mit
verschiedenen Bereichen der Mobilität und des Klimaschutzes auseinandersetzten.
Die Arbeitsgruppe Mobilität hat mittlerweile ein Konzept im Entwurf erarbeitet,
das in Kürze vorgestellt wird.

Die Beeinträchtigung der Lebensqualität durch die örtliche Verkehrssituation muss
nicht als schicksalhaft und unveränderbar hingenommen werden, sondern Mobilität
kommt einem Grundrecht aller Bürgerinnen und Bürger gleich. Verantwortliches,
realistisches und nachhaltiges Handeln zugunsten einer Verkehrswende in Lünen
tut somit Not!

Antworten und Vorschläge, auf das Rad oder den ÖPNV umzusteigen, sind ebenso
wichtige Abschnitte wie das Zufußgehen. Für alle Abschnitte gilt: die Infra-
struktur dafür muss geschaffen werden, d.h.: Sicherheits- und Komfort-
verbesserungen sind dringend notwendig. Dabei setzt die Lüner SPD nicht auf
eine moralisierende Verkehrspolitik und auch nicht auf die Ächtung des Autos.
Unser Ziel sind nicht Verbote und Gebote, die unsere Bürgerinnen und Bürger
bevormunden, sondern attraktive Angebote für das Umsteigen auf den öffentlichen
Personennahverkehr, auf das Fahrrad und das Zufußgehen.


Petra Klimek
 
 

Aktuelles

18.10.2019
Parkplätze für RTH
Parkprobleme Rundturnhalle LSV benötigt schnellstens Abhilfe Die Förderung des... Den Kompletten Text anzeigen

18.10.2019
Bürgertelefon
SPD-Bürgertelefon geschaltet Samstag mit Detlef Seiler Das Bürgertelefon der... Den Kompletten Text anzeigen

15.10.2019
Innovatherm
Nachhaltigkeit der neuen Klärschlammverordnung SPD-Fraktion besucht Innovatherm Die... Den Kompletten Text anzeigen

Alle aktuellen Meldungen anzeigen
Drucken Versenden